Welcher Farbtyp sind Sie bei Ihrer Fassade?


Lange Jahre hat die Farbe Weiß die Hausfassaden dominiert. Einer repräsentativen Umfrage des DLI zufolge werden die Fassaden zunehmend bunter. Interessant ist die Betrachtung der Ergebnisse in Bezug auf Ortsgrößen und Regionen. Überwiegen in Kleinstädten und auf dem flachen Land nach wie vor weiße Fassaden, sind in der Großstadt inzwischen Gelb-Akzente die führenden Farben bei Hausfassaden.

Details zu den verschiedenen Bereichen finden Sie hier:

Sie suchen Inspirationen?

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Hier Termin vereinbaren

Historische Fassaden


Die Bearbeitung von historischen Fassaden erfordert vorallem eines: Erfahrung. Diese haben wir. Wissen und Erfahrungen bei der Renovierung und Sanierung von Kirchen und denkmalgeschützten Fassaden werden bei uns seit 1836 von Generation zu Generation weitergegeben.

Gewerbliche Fassaden


Unsere Betriebsgröße von derzeit 10 Maler erlaubt es uns, auch größere Fassaden zu bearbeiten. Dabei verwenden wir eigene Gerüste und Hebebühnen, die uns flexibel agieren lassen.

Mit Qualitätsfarbe Geld sparen!

Im Aussenbereich verwenden wir hauptsächlich mineralische Farben. Durch den Anstrich wird die Fassade weniger algenanfällig. Hochwertige Pigmente gewährleisten zudem eine hohe Farbtonstabilität, die zu längeren Renovierungsintervallen der Aussenfassade führen.

Private Fassaden


Lassen Sie sich bei der Farbwahl für Ihre Aussenfassade von uns unterstützen. Sie wählen mit uns gemeinsam die passende Farbe für den Anstrich aus. Damit Sie keine Überraschungen erleben, fertigen wir Ihnen an Ihrer Fassade ein Musterfeld an.

Hausfassade mit Qualitätsfarbe streichen und Geld sparen!

Im Aussenbereich verwenden wir hauptsächlich mineralische Farben. Durch den Anstrich wird die Fassade weniger algenanfällig. Hochwertige Pigmente gewährleisten zudem eine hohe Farbtonstabilität, die zu längeren Renovierungsintervallen der Aussenfassade führen.